Grabmale für Kinder

WIE SOLLEN GRABMALE FÜR KINDER SEIN?

Dieser Frage haben wir uns gestellt.  

Wenn wir an Grabmale denken, kommt uns meistens das Grab von Oma und Opa in den Sinn mit einem klassischen Grabstein.  

Doch was, wenn eines unserer Kleinen stirbt. Das geliebte Kind, die Nichte, der Neffe?  

Wir haben mit Mamas und Papas, Tanten und Onkel über Kindergrabmale gesprochen.  

Wir haben betroffene Eltern befragt, was für Sie wichtig war und ist. Es wurden wunderbare Gespräche geführt, man hat sich ausgetauscht und hat viele Wege und Möglichkeiten besprochen, die helfen können. 

Bunt soll es sein, leicht soll es sich anfühlen, hell in der Nacht wäre schön. 

Auch ist es das Lieblingskuscheltier, das nicht fehlen sollte. 

Der Traumberuf Dino Forscher, könnte man auch noch einbauen und die vielen tollen gemalten Bilder. Eines davon wäre schön auf dem Grabmal zu sehen. 

Es kann so Vieles sein, wir wollen Ihnen gerne helfen es herauszufinden und es umzusetzen. 

Wir wollen und können mit BOLLERMANN Grabmalen helfen, um das passende Grabmal zu bauen. 

Mit einer Vielzahl an grafischen Möglichkeiten, mit modernem Material und einer großen Auswahl an Farben und Zeit, die wir mit uns nehmen.